Eine treue Husarin ist von uns gegangen

Am 14.08.2022 verstarb unser Mitglied Inge Bitz im Alter von 80 Jahren.
Inge war ein halbes Jahrhundert Mitglied in unserer M.H.G. In dieser langen Zeit war sie
immer mit ihrem freundlichen, hilfsbereiten Wesen eine Ansprechperson für
alle Bekannten, sie war stets auf Zusammenhalt und Freundschaft in unserer
Husarenfamilie bedacht. Im Jahre 1984 bei der Gründung des M.H.G.
Damenkomitees (heute M.H.G. Deiwelsweiber) war sie wie selbstverständlich
dabei. Mit dieser Gruppe wirkte sie bei allen Auftritten, Sketchen und
Eröffnungsspielen mit Freude mit. Auch im Zwiegespräch war sie auf der Bühne
aktiv. Eine Weihnachtsfeier ohne eine Weihnachtsgeschichte oder Gedicht war
lange Jahre undenkbar. Auch in der Vereinsküche oder bei den Kammerstunden
war sie mit ihren geschickten Händen gerne gesehen.
Etliche Uniformen gingen bis zuletzt durch ihre und die Hände von ihrem Mann
Manfred, der Inge bis zu ihrem Tode immer umsorgt und begleitet hat.
Ihr Tod reisst eine schwer zu schließende Lücke in unsere Reihen.
Wir werden sie noch lange im Herzen und Gedanken tragen.
Unser Mitgefühl gilt nun Ihrem Mann und allen Hinterbliebenen.


„Es war einmal eine treue Husarin“